Events

Hallo liebe Freunde der Festung, des guten Musikgeschmacks und der Live Musik.

Der Virus hält weiterhin die Welt in Atem und eine Änderung der Situation hin zum Besseren ist leider immer noch nicht in Sicht. Sämtliche Lösungsansätze, Hygienekonzepte und alles was Konzerte und Veranstaltungen möglich machen soll & auf irgendeiner Weise damit zusammenhängt, erscheinen uns auf der Basis von kleineren Clubkonzerten eher fragwürdig, bzw. als nicht wirklich praktikabel, zielführend oder gar umsetzbar.

Wer uns kennt weiß, dass bei uns immer eines im Vordergrund stehen wird : sowohl unseren Gästen und Fans, als auch den Bands selbst, das bestmögliche und einmalige „Wohlfühl-Wohnzimmer-Konzert-Feeling“ zu vermitteln. Hautnah, direkt, echt, ehrlich, ungeschminkt und authentisch.

Leider leidet unter Berücksichtigung allen denkbar möglichen Hygieneszenarien genau dieses „Feeling“ was uns schlussendlich dazu bewogen hat, auch für die nun beginnende Herbst-Frühjahr Saison 2020/2021 alle geplanten Konzerte in Absprache mit den Künstlern ab zu sagen, bzw. fürs Frühjahr 2021 erst mal ab zu warten.

Wir möchten keine halbherzigen Konzepte, keine Clubkonzerte ohne Publikum, keine vorgegebenen Laufwege, keine Maskenpflicht beim Mitsingen und generell keine Veranstaltung um der Veranstaltung wegen. Wir möchten Euch den Bands und schließlich auch Uns selbst das volle Club-Konzerterlebnis bieten dürfen- & bieten können. Mit allem was dazu gehört & – sind wir ehrlich – wir auch erwarten : es wird eng sein, es wird laut sein, es wird mitgesungen, mitgetanzt, mit geschrien. Es wird heiß werden, man wird sich wieder in den Armen liegen und sich selbst, die Band und den einmaligen Abend feiern. So muss ein Clubkonzert sein, so wollen wir es und so wollt Ihr es doch auch.

Natürlich hoffen wir, dass dies in absehbarer Zeit wieder der Fall sein darf & bis dahin wünschen wir Euch Allen da draußen alles Gute, bleibt gesund, bleibt uns treu und kommet zahlreich, wenn wir für Euch alle wieder unsere Pforte öffnen dürfen.

Bis dahin grüßt Euch das Team vom FUE-event in der Festung Fort Unterer Eselsberg.

MIXTAPE spielen die etwas anderen Rock-Hits des letzten Jahrhunderts. Herausgekommen ist eine kunterbunte Mischung aus noch nicht totgedroschenen Hits der Rock- und Popgeschichte, die sich immer noch bestens für jede schweißtreibende Live-Rock-Fete eignen, präsentiert von ehemaligen Musikern der Bands COUNTDOWN,  HÄRTE 10,  MEDICINE JAR, REVOLUTION ...

Und da “MIXTAPE” nach all den Jahren der Abstinenz jetzt wieder richtig Blut geleckt haben, werden sie alles dafür geben, um mit Dir und genau diesen “Forgotten Hits” einen unvergesslichen Abend zu feiern. Sei gespannt auf Songs die auch Dich damals “bewegten”. Auf der Setlist der Band stehen Songs von Talking Heads, Journey, Police, U2, Peter Gabriel, Neil Young, Midnight Oil, Texas, City, Eurythmics, Pretenders, Nazareth, Iggy Pop uvm ...

Hier geht es zur Band >>>

Zu den Facts:
Termin: 27.10.2018
Einlass: 19.30 Uhr
Beginn: 21.00 Uhr
Nur für Erwachsene
Location: Clubraum im Fort Unterer Eselsberg |Anfahrtsskizze hier| Die meisten wissen ja eh` wo es hingeht ...

MIXTAPE spielen die etwas anderen Rock-Hits des letzten Jahrhunderts. Herausgekommen ist eine kunterbunte Mischung aus noch nicht totgedroschenen Hits der Rock- und Popgeschichte, die sich immer noch bestens für jede schweißtreibende Live-Rock-Fete eignen, präsentiert von ehemaligen Musikern der Bands COUNTDOWN,  HÄRTE 10,  MEDICINE JAR, REVOLUTION ...

HELTER SKELTER
Wir haben uns dem Classic-Rock der späten 60er, 70er und Anfang 80er Jahre verschrieben und nehmen den Klang dieser Zeit auf, um ihn festzuhalten, weiterzugeben und andauern zu lassen. Wir spielen live die größten Rocksongs aus jenen Zeiten, mit Respekt zum Original, mit Nuancen unseres eigenen Ichs in der Interpretation, aber vor allem mit Liebe und Begeisterung für diese Musik.